detailinfos zur CÀ LEÒN

BENVENUTI- WILLKOMMEN - BIENVENUE - WELCOME

ich träume von der CÀ LEÒN in BRENO!

 

Die CÀ LEÒN in Breno ist ein Reiseziel - fast vor Ihrer Haustüre liegend - das mit seinem südlichen Flair und seiner alten Kulturlandschaft eine magische Ausstrahlung ausübt

 

  •  in diesem sonnigen «steinernen» steinalten tessinerdorf auf 800 metern über meer, inmitten hügeliger landschaft, steht die verwinkelte, schlichte CÀ LEÒN mit echtem tessiner ambiente am westlichen dorfrand von BRENO. behutsam renoviert, 300-500-jährig, mit eigenwilligem charakter und verträumtem innenhof, ursprünglich und krumm wie einst. sie is ein ort der kreativität, erholung und begenun, eine oase für gemütvolle ferien.
  • durch das grosse hoftor der CÀ LEÒN treten Sie in..
  •  ... in den liebevolll romantischen, lichtdurchfluteten, ruhigen innenhof, wo früher geissen, esel, hühner ein- und ausgingen! Eine hohe palme, die den himmel einfängt, heisst Sie WILLKOMMEN und feingliedriger bambus wiegt sich sachte im wind! farbige stühle, ein grosser holzesstisch unter der loggia, ehemaliger heubühne, laden ein zum gemütlichen essen, eine türkisblaue bank und diverse bistrotische zum apéro. verweilen Sie hier im halb sonnigen, halb schattigen patio und auch bei regen! ein ort der ruhe und abgeschiedenheit und die dunkelrote kletterrose rankt sich von einer mauer zur anderen.
  • entweder sind Sie vom südlichen flair der CÀ LEÒN sofort begeistert und lieben die bauweise und die unterschiedlich gebauten zimmer mit ihrer individuell ausgewählten inneneinrichtung – oder eben nicht. es gibt vermutlich kein dazwischen.
  • zur CÀ LEÒN – CASA LEONE gehören auch ein Garten
  • mit zwei gartensitzplätze, mit liegestühlen, sind mitten im kleinen, romantischen rebberg, unweit des hauses für Sie bereit, um eigenen tagträumen nachzuhängen oder den blick in die ferne über die weichen hügel des MALCANTONE, auf den MONTE LEMA oder in den weiten blauen himmel schweifen zu lassen!  hier können Sie zum garten WEITERLESEN .... 

 

auf den ersten blick wirkt die CÀ LEÒN ...

  • vielleicht etwas unnahbar durch ihre eher burghafte bauweise. und innen ist sie wie ein labyrinth, verwinkelt, mit krummen wänden, grossen granitplatten am boden, dicken tkastaniendeckenbalken und stuckdecken. das macht das spezielle dieser typischen tessiner bauweise aus. bei den umbauten setzen wir viel auf ökologie. wir konnten eine pelletsheizung, kombiniert mit solarzellen, eingebauen. dass wir die erste bewilligung für solarzellen in einem dorfkern im MALCANTONE erhalten haben, freut uns natürlich.

 

und wenn die sonne hinter den bergen versinkt, den himmel in rot-orange töne einfärbt, beginnt Ihr feriengenuss pur!

die sonnige CASA LEONE ...

  • ist ein typisches, urtümliches tessiner patrizierbauernhaus, gut 500 jahre alt, mit verträumten innenhof. Sie ist nach osten, süden und westen gerichtet. alle zimmer fangen sonnenlicht ein.einst beherbergte sie menschen und vieh. heute freuen sich unsere gäste an ihrer einmaligkeit und schönheit.
  • ist benannt nach dem letzten einheimischen eigentümer und bewohner. einem findigen tüftler und handwerker, dessen legende noch heute lebt. als «leonardo da vinci» von breno» wurde er bezeichnet, bewundert und geachtet.
  • wurde 1972 von künstlern übernommen, dann stilvoll und sachte in alter tessinerart und nach originaler bauweise renoviert. die einrichtung - eine zusammenstellung von alt und neu -, wie die fröhliche farbgestaltung verleihen den räumen eine warme ausstrahlung. 
                                 hier können Sie zur geschichte der CÀ LEÒN  WEITERLESEN .... 

 

  • ist ein aussichtsplatz, denn vom balkon, aus einzelnen zimmern, vom garten aus haben Sie einen Weitblück auf die bergkette des MONTE LEMA - TAMARO und seinen auslaufenden hügeln. und aus dem PADIGLIONE-doppelzimmer im ruhigen innenhof sehen Sie hinauf in den nachthimmel. Ihr blick ist frei!

 

von der CÀ LEÒN aus sind Sie ...

 

  • in 3 minuten im einkaufsladen! dort finden Sie (fast) alles für den täglichen gebrauch.
  • in 3 minuten bei der postautohaltestelle.
  • in 3 minuten in der osteria für einen kleinen apéro, einen echten capuccino oder ein feines abendessen mit herzlicher bedienungbvon Mary. und ein glas wein wartet dort schon auf Sie…
  • in 20 fussminuten in einer kleinen bar in fescoggia, wo auch Lucca Sie verwöhnen wird mit gutem essen und natürlich auch einem glas wein für Sie!
  • in 6 busminuten oder 45 fussminuten in MIGLIEGLIA, wo die seilbahn auf den MONTE LEMA fährt, von wo verschiedene wanderwege zurück führen oder Sie die panoramawanderung auf den MONTE TAMARO beginnen können.
  • in 20 minuten unten am schönsten badeplatz des südtessins: flussbecken zum schwimmen, wasserfall zum hinunterrutschen, liegewiese, felsen, grillstellen und ein kiosk.
  • in knappen 30-40 bus- oder autominuten beim nächsten badesee caslano oder astano.
  • in kürze in LUGANO, COMO und MAILAND, wunderbare kunst- sowie einkaufs- und bummelstädte. und PONTE TRESA wie LUINO, mit den italienischen märkten, liegen gleich um die ecke!
  • buslinien und bahnen erschliessen den ganzen südtessin. ein gut ausgebautes strassennetz verbindet die dörfer und erlauben ausflüge auch in nebentäler. holen Sie sich die südliche lebensweise in die CÀ LEÒN und geniessen Sie natur und reine luft!

die CÀ LEÒN ist zu allen jahreszeiten ein geheimtipp!

 

  • denn direkt vor der haustür beginnt der wunderschöne und abwechslungsreiche ALTO MALCANTONE! unternehmen Sie abwechslungsreiche spaziergänge, ausgedehnte wanderungen, spannende rad- und byketouren in die umliegenden dörfer und täler. im frühling und winter erlauben die lichten kastanienwälder einen freien blick auf die gegenüberliegenden hügel mit ihren verschlafenen steindörfern. im sommer spenden die schattigen wälder erholsame kühle. und im herbst finden Sie pilze und kastanien zu Ihren füssen. wenn Sie das sammeln lieben, sind Sie im herbst hier goldrichtig.

die CÀ LEÒN ist ein ort, wo sich ganz nah kunst und kultur begegnen.

  • weit sind sie nicht, die interessanten kunstorte. auf Ihren erkundungsspaziergängen, erleben Sie, wie reich die gegend auch an historischem und sakralem baugut ist. zu den schönsten romanischen kirchen gehören SANTO STEFANO in MIGLIEGLIA, SANT'AMBROGIO VECCHIO im luftkurort CADEMARIO (film: https://www.youtube.com/watch?v=sz4TDPamaBg), oder die pfarrkirche S.MICHELE in AROSIO.
  • In LUGANO ist die kirche SANTA MARIA DEGLI ANGIOLI aus dem 15. Jahrhundert zu bewundern (siehe dazu: https://www.ticinotopten.ch/de/denkmaeler/kirche-santa-maria-degli-angioli-lugano). Weitere denkmäler in LUGANO finden Sie unter folgendem link: https://www.ticinotopten.ch/de/denkmaeler/altstadt-lugano. und an museen gibt es natürlich eine vielzahl. hier sei unter all den anderen nur das LAC erwähnt, indem auch viele konzerte und theateraufführungen stattfinden (https://www.ticinotopten.ch/de/museen/lac-lugano-arte-e-cultura). Hier können Sie natürlich auch einfach durch die einkaufsstrassen oder dem see entlang bummeln oder die speziellen events geniessen.
  • die CÀ LEÒN ist ein ort, wo sie alte und moderne kunststätten in der umgebung aufsuchen, ein vielfältiges wandernetz vorfinden oder einfach nur die seele baumeln lassen und sich erholen können. was wünscht man sich mehr für einen erholenden urlaub?

 wie die CÀ LEÒN - CASA LEONE in die hände von RUTH und ARNOLD ZÜRCHER, dem künstlerehepaar, kam…   hier können Sie zur GESCHICHTE der CÀ LEÒN  weiterlesen .... 

 Die CASA LEONE ist der ideale ort für Ihre ferien - eine spezielle atmosphäre erwartet Sie! wir wünschen Ihnen in der CÀ LEÒN farbige, erholsame, wie nachhaltige ferientage!

CASA LEONE

diese schönen ferienwohnungen in der CASA LEONE in breno, im malcantone, tessin, erwartet Sie! hier können Sie Ihre ferien verbringen.

 

INFOS

breno - über Ihnen das endlose blau des tessiner himmels, vor Ihnen die weite und hinter Ihnen der alltag - in dieser ruhe liegt die kraft..

 

KONTAKT

per mail, fax, post oder tel - wir geben gerne auskunft.

 

EINDRÜCKE

sich den schönen seiten des lebens zuwenden... und sich ein paar freie tage in der CASA LEONE gönnen, im schönen malcantone

 

DORF BRENO

das dorf BRENO im alto malcantone, im südtessin

 

FREIZEIT

wandern, baden, matratzenfliegen... und was Sie noch mehr wünschen!

 

KURSE

in der CASA LEONE in Breno, im Malcantone, Tessin werden auch regelmässig kurse durchgeführt.

 

UMGEBUNG

das MALCANTONE im tessin ist reich an kultur- und kunstschatz.


 

 

interessieren Sie sich für die geschichte der "CÀ LEÒN"? diese finden Sie im abschnitt "cà leòn". viel spass beim lesen!

 

 

 

ist dies schon der beginn Ihrer nächsten ferien und Ihre vorfreude kann beginnen?