Museen - Galerien - auch für Kinder

LASSEN SIE KUNST UND WIRKLICHKEIT AUF SICH EINWIRKEN

- sie erweitern unser wissen

 

 

MUSEEN IM MALCANTONE

 

- curio, "völkerkundemuseum" stellt in verschiedenen sälen rückblicke über das einstige leben der einheimischen bevölkerung vor. tel. 091 606 31 72

- breno , museo d'arte sacra, tel. 091 609 20 00

- maglio , museo del ferro

- sessa , "piccolo museo", tel. 091 608 19 39. das museum dokumentiert die arbeit in der mine mit urkunden, werkzeugen und rekonstruktion eines stollens.gerätschaften, textilien, kleider, verschiedene gegenstände, die über die arbeit in den minen berichten.

öffnungszeiten: mai-oktober: samstag-sonntag 16:00-18:00 / november-april: besuche auf vereinbarung preise chf 5.- "museo plebano" in agno.

- caslano, fischereimuseum, tel. 091606 63 63

- caslano, schokolademuseum alprose, tel. 091 611 88 56kleines museum der lugano-ponte tresa bahn beim bahnhof flp agno- pfarreimuseum, agno, tel. 604 62 65kleines kirchenmuseum in breno (nur sonntags nach der kirche offen)

- agno, "museo plebano"

- agno, kleines museum der lugano-ponte tresa bahn beim bahnhof flp

- agno, pfarreimuseum, tel. 604 62 65

 

GALERIEN

kunstgalerien in sessa, magliaso, novaggio, curio

 

 

WEITERE MUSEEN IN DER UMGEBUNG

 

LUGANO

 

museo cantonale d'arte - kantonales kunstmuseum

das städtische kunstmuseum gehört zu den wichtigsten hütern der tessiner kunstschätze. die darin ausgestellten werke sind einmalige zeugnisse der künstlerischen entwicklung des kantons, insbesondere in der ersten hälfte des 19. sowie des 20. jahrhunderts. die tessiner kunstgeschichte wird dem publikum mittels thematischen temporären ausstellungen übermittelt.

museo cantonale d'arte, via canova 10, 6900 lugano

tel. +41 (0)91 910 47 80 / fax +41 (0)91 910 47 89

decs-mca@ti.ch / www.museo-cantonale-arte.ch

 

museo d'arte - kunstmuseum

in der villa malpensata ist das museum für kunst untergebracht. das in der ersten hälfte des 18. jahrhunderts erbaute gebäude wurde 1973 nach längeren renovationsarbeiten als museum dem publikum zugänglich gemacht. knapp 20 jahre später, 1992, wurde es nach weiteren umbauten in seiner heutigen form eröffnet. das museum organisiert regelmässig bedeutende ausstellungen unterschiedlichen inhalts und in unterschiedilcher form. seit 1992 sind diese ausschliesslich der kunst des 20. jahrhunderts gewidmet, wobei der schwerpunkt im expressionismus liegt.

museo d'arte, villa malpensata, 6900 lugano

tel. +41 (0)58 866 72 14 / fax +41 (0)58 866 74 97

info.mda@lugano.ch / www.mda.lugano.ch

 

villa ciani das städtische kunstmuseum

gehört zu den wichtigsten hütern der tessiner kunstschätze. die darin ausgestellten werke sind einmalige zeugnisse der künstlerischen entwicklung des kantons, insbesondere in der ersten hälfte des 19. sowie des 20. jahrhunderts. die tessiner kunstgeschichte wird dem publikum mittels thematischen temporären ausstellungen übermittelt. villa ciani,

parco civico-ciani, 6900 lugano

tel. +41 (0)58 866 72 14 / fax +41 (0)58 866 74 97

info.mda@lugano.ch / www.lugano.ch/lugano-attiva/polo-culturale

 

museo cantonale di storia naturale - naturhistorisches museum

das naturhistorische museum erforscht, dokumentiert und studiert die natur des kantons tessins und verbreitet die entsprechenden kenntnisse. ausstellung: fauna und flora (dioramen), gesteine, mineralien und fossilien (berühmte reptilien des monte san giorgio). grosse pilzausstellung. sonderausstellungen.

museo cantonale di storia naturale, viale c. cattaneo 4, 6900 lugano

tel. +41(0)91 815 47 61 / fax +41(0)91 815 47 69

dt-mcsn@ti.ch / www.ti.ch/mcsn

BRÈ S/LUGANO

 

wilhelm schmid museum brè über lugano

das kleine museum im alten dorfkern von brè wurde von maria schmid ins leben gerufen. die gattin des malers wilhelm schmid (1982-1971) richtete es in ihrem wohnhaus ein und schenkte es der stadt zusammen mit der bibliothek und einem teil der werke museo wilhelm schmid, contrada prò 22, 6979 brè s/lugano tel. +41 (0)58 866 69 10 / fax +41 (0)58 866 74 97 cultura@lugano.ch / www.lugano.ch/lugano-attiva/polo-culturale

 

 

GANDRIA

 

museo delle dogane svizzero - schweizerisches zollmuseum

vis à vis von gandria das zollmuseum ist eine getreue rekonstruktion eines grenzwachpostens des ausgehenden 19. jahrhunderts. es enthält die zeugnisse einer tätigkeit voller gefahren und mühen jedoch auch reich an erfindungsgeist sowohl seitens der schmuggler als auch der zollwächter. mit dem schiff von lugano oder gandria erreichbar. manch spannende schmuggelgeschichte wird hier aufgezeigt. für kinder sehr interessant.

museo delle dogane svizzero, cantine di gandria , 6978 gandria

tel. museo: +41(0)91 923 98 43 / tel. dir.: +41(0)31 325 61 33 / fax +41(0)31 322 61 65 zollmuseum@ezv.admin.ch / www.ezv.admin.ch/ezv

 

 

MONTAGNOLA

 

hermann hesse museum

das museum hermann hesse in montagnola wurde 1997 in den räumen der torre camuzzi eingerichtet. es liegt in direkter nachbarschaft zur malerischencasa camuzzi,montagnola in der hermann hesse von 1919 bis 1931 in einer wohnung mit weitem blick über den luganer see lebte. http://www.hessemontagnola.ch

 

 

TESSERETE

 

casa-museo luigi rossi - haus luigi rossi

rund fünfzig werke (gemälde, aquarelle, zeichnungen und illustrationsskizzen) des künstlers luigi rossi (1853-1923).

casa-museo luigi rossi, prica , 6950 tesserete

tel. +41 (0)91 936 03 68

www.casamuseoluigirossi.ch

 

 

MELIDE

 

swissminiatur - die schweiz in einer stunde

verschneite gipfel, burgen, kirchen, typische gebäude, bahnen, dampfschiffe - alles, was zum bild der schweiz gehört, ist im swissminiatur in melide versammelt. die insgesamt mehr als 120 modelle sind detailgetreu im massstab 1:25 nachgebildet. im jahr 2003 wurde anlässlich der 200-jährigen zugehörigkeit des kantons tessin zur eidgenossenschaft ein begehbares modell des mailänder doms in die ausstellung aufgenommen. das einzige ausländische objekt soll an die engen bande zwischen dem tessin und der lombardei erinnern. die swissminiatur befindet sich in einem 14‘000 quadratmeter grossen park mit über 1500 verschiedenen pflanzen. umgeben ist der freizeitpark von einer spektakulären natürlichen kulisse, bestehend aus dem luganersee, dem monte generoso, dem san salvatore und dem monte san giorgio.

öffnungszeiten 2012, täglich vom 17. märz bis 28. oktober 2012,

09:00 - 18:00 swissminiatur, melide

 

 

BIGORIO

 

historisches museum bigorio

die in diesem kleinen museum ausgestellten objekte stammen aus verschiedenen kapuzinerklostern. die einen dienten als haushaltgegenstände, andere wurden in mühsamer handarbeit von den mönchen hergestellt. das museum selbst ist im kloster santa maria über dem kleinen dorf bigorio untergebracht. museo del bigorio, convento santa maria.

6954 bigorio tel. +41 (0)91 943 12 22 / 23 / fax +41 (0)91 943 46 65

bigorio@cappuccini.ch / www.bigorio.ch

 

 

PAZZALLO

 

mario bernasconi museum

das museum enthält die privatsammlung des schweizer bildhauers mario bernasconi (1899-1963) und dessen ehefrau irma bernasconi-pannes (1902-1971), die sich als malerin einen namen gemacht hat museo mario bernasconi,

piazzetta mario bernasconi 9 6912 pazzallo

tel. +41 (0)91 994 19 47

museoclaudia@yahoo.com / www.museomariobernasconi.com


 

 

interessieren Sie sich für die geschichte der "CÀ LEÒN"? diese finden Sie im abschnitt "cà leòn". viel spass beim lesen!

 

 

 

ist dies schon der beginn Ihrer nächsten ferien und Ihre vorfreude kann beginnen?